Widerrufsrecht

Verbraucher haben das Recht, ihre auf den Abschluss des Vertrags gerichtete Willenserklärung innerhalb von 14 Tagen ab Warenzugang zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform (z.B. Brief oder e-Mail) gegenüber Second-Hand-for-Dogs zu erklären. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und Belehrung über das Widerrufsrecht. Ein einfaches Rücksenden der gekauften Waren ohne schriftlichen Widerruf ist unzulässig.

Der Widerruf ist zu richten an:
Second-Hand-for-Dogs, Silvia Gittelmann, Königsbergerstr. 13, 64584 Biebesheim
per E-Mail an: Trabox-leihen@arcor.de oder Trabox-leihen@web.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Der Verbraucher hat den Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Der Verbraucher darf die Ware vorsichtig und sorgsam prüfen. Den Wertverlust der durch die Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht weiter verkauft werden kann, hat der Verbraucher zu tragen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf der Prüfung wie sie im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, wenn die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch genommen und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt.

Die Kosten der Rücksendung trägt bei Ausübung des Widerrufsrechts bei einem Bestellwert bis zu 40 € der Verbraucher, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware. Bei einem Bestellwert über 40 € hat der Verkäufer die Kosten der Rücksendung zu tragen.