Bilder aus dem Veranstaltungsjahr 2014

Keller-Ranch in Weiterstadt, Osterfest 2014 (Pavillons und Tische wurden gestellt)

Es war eine sehr schöne Veranstaltung bei super schönem Wetter. Ein gelungener Auftakt in die Saison.

 

 


Stand im Tierheim Heppenheim, April 2014 (eigener Pavillon & eigene Tische)

Es war eine Veranstaltung mit wechselhaftem Wetter, aber dennoch recht gut besucht. Im Tierheim Heppenheim stehen wir immer sehr gerne. Nette Leute, genug Platz und immer gute Stimmung.


Stand im Tierheim Babenhausen, Sommerfest 2014 (eigener Pavillon & eigene Tische)

Auch im Tierheim Babenhausen war ich zum ersten Mal mit einem Stand vertreten. Leider hat es immer wieder mal geregnet, dennoch war es eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung. Wenn es klappt und terminlich passt, sind wir gerne auch in Zukunft wieder mit dabei.


Mein Stand beim Sommerfest im Verein der Hundefreunde in Egelsbach. (Eigener Pavillon, eigene Tische)

Auch hier zum ersten Male dabei, viel Spaß gehabt und nette Leute kennen gelernt. Ein schöner Tag umgeben von Hundemenschen und ihren Vierbeinern. Auch wenn es immer mal wieder tröpfelte, es blieb bis zum Ende weitgehend trocken!

Bild mit freundlicher Genehmigung von Annkathrin Knöß.


Mein Stand beim 2. Hessischen Bullterrier-Treffen in Weiterstadt auf der Keller-Ranch. (eigener Pavillon & eigene Tische, sowie reichlich Abdeckplanen)

Leider hat es den ganzen Tag über nur geschüttet was der Himmel hergab, das Wasser blieb als kleiner See unterhalb der Tische und Leinenständer stehen. Es entwickelte sich zusehends eine schlammig-breiige Masse vor und innerhalb des Standes. Dank Karlheinz Keller wurde mein kleiner Stand doch noch halbwegs trocken, er sorgte dafür, dass ich Schubkarren voller Sand und Stroh zum "trocken legen" des Standes bekam. Aufgrund des schlechten Wetters musste ich extrem eng aufbauen, denn auch die Ständer mit den Leinen & Halsbändern mussten noch unter die Seitenplane.

Es war dennoch eine schöne Veranstaltung mit vielen netten Leuten und noch viel mehr "Listenhunden", die dem Ruf des "Kampfhundes" in keinerlei Hinsicht gerecht wurden. Auch im nächsten Jahr bin ich wieder dabei, der Platz ist bereits fest gebucht und bestätigt.

 


Mein Stand in Frankfurt-Berkersheim, Sommerfest des TSV Menschen & Tiere e.V.  2014 (eigener Pavillon, eigene Tische)

Obwohl es eine 2 tägige Veranstaltung war, baute ich nur am Sonntag meinen Stand auf. Vorab klärten Patricia Schlegel und ich, welche Ware zum Verkauf kommen konnte, da der Verein selbst Hundezubehör anbietet und verkauft, damit wir uns nicht in die Quere kamen. Trotz des etwas eingeschränkten Angebotes hatte ich an diesem Tag eine Menge lieber Leute am Stand,  jeder von uns seinen Spaß und es war ein schönes, gut besuchtes Fest.  Wenn es terminlich möglich ist, bin ich auch 2015 gerne wieder dabei.


Tierherberge Egelsbach, Sommerfest 2014 (eigener Pavillon, eigene Tische auf Sand- / Schotterplatz)

Da ich am 07.09.2014 gleich 2 Veranstaltungen mit vollem Programm zu beschicken hatte, sprang hier mein Mann hilfreich ein. Die Waren wurden zuvor auf mehrere große Packboxen verteilt, in 2 Fahrzeuge verladen, ebenso Pavillons und Tische. Zum Aufbau fuhr ich eben noch schnell mit nach Egelsbach. Der unebene Boden erforderte einiges an Unterbau, doch dann stand endlich alles. Der Tag war sehr schön, auch wenn es zunächst nicht danach aussah das Wetter hielt tatsächlich und Micha traf dort zu seiner Freude noch auf liebe Bekannte. Auch hier werden wir versuchen, wenns es terminlich passt, für 2015 wieder dabei zu sein.

 

 

 


Am 07.09.2014 - Sommerfest auf der Keller-Ranch in Weiterstadt (eigener Pavillon, Tische wurden gestellt)

Der Stand wurde diesmal in U-Form gebaut, es waren genug Tische dafür vorhanden und die Leinen- & Halsbandständer standen im Aussenbereich links.

Ich hatte in aller Eile aufgebaut, es war an diesem Tag schon der 2. Stand den ich einrichten und dekorieren musste, aber auch das war relativ schnell geschafft. Auch spielte das Wetter recht gut mit und der Tag verging mit vielen Besuchern und netten Gesprächen sehr schnell. Neben mir stand der Verein "Wasserpanzer e.V.", ebenfalls ein Verein aus Biebesheim, wir kennen uns gut und so war auch immer jemand da, der mal kurz einen Blick mit drauf hatte, wenn ich mir einen Kaffee oder etwas zu essen holen wollte.


Tierdankfest auf der Keller-Ranch in Weiterstadt (Pavillon & Tische wurden gestellt)

Das Tierdankfest am 03. Oktober ist immer ein gut besuchtes Event. Ich stehe gerne auf der Keller-Ranch und versuche so oft es geht bei den Veranstaltungen dabei zu sein. Das Wetter war traumhaft, der Standplatz super und die Stimmung klasse! Auch im nächsten Jahr habe ich bereits für viele Veranstaltungen meine Platzzusage und freue mich schon drauf.

 


Stand im Tierheim Weinheim, Tag der offnen Tür 2014 (eigener Pavillon, Tische von uns, 2 Bänke wurden uns zur Verfügung gestellt)

Im Tierheim Weinheim standen wir am 04.10. dieses Jahr zum ersten Mal. Micha baute alleine den Stand auf, dekorierte ihn sehr schön und betreute ihn den ganzen Tag über. Da wir doppelt gebucht waren, sprang er mir sehr hilfreich ein. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und wir hoffen, dass wir auch in 2015 wieder dabei sein können / dürfen


Tierdankfest am 04.10.2014 im Tierheim Pfungstadt. (eigene Pavillons und Tische - Grasplatz)

Das Tierdankfest in Pfungstadt gehört seit 2012 in meine feste Planung. Ich komme immer gerne auf den großen Grasplatz zu dieser Veranstaltung und habe dort 6*3 Meter Fläche zur Verfügung. Das Wetter hielt, die Stimmung war gut - was möchte man denn mehr?

Auf dem Bild ist das falsche Datum!


Tierdankfest im Tierheim Heppenheim (Eigener Pavillon & eigene Tische)

Auch eine von mir / uns immer wieder gerne besuchte Veranstaltung im Tierheim Heppenheim mit vielen netten Leuten und Hunden. Auch hier sprang Micha diesmal wegen doppelter Standplatz-Buchung wieder ein, baute und dekorierte den Stand alleine und betreute ihn über den ganzen Tag. Wie man sieht war auch in Heppenheim an diesem Tag schönes Wetter. 

 


Weihnachtsmarkt Biebesheim, 1. Advents-Wochenende

Wie man sieht, kommt hier meine Holzhütte zum Einsatz. Biebesheim ist derzeit der einzige Veranstalter der solch eine Hütte zwingend verlangt, man kann sie sich allerdings auch mieten. Gut - ich habe meine eigene Hütte, bin allerdings gerade geneigt diese abzugeben. Der Weihnachtsmarkt in Biebesheim war vom Wetter her gut und dadurch auch recht gut besucht - nur richtige Weihnachtsstimmung mochte hier nicht wirklich aufkommen. Vermutlich bin ich in 2015 nicht wieder mit einem Stand dort vertreten.


Weihnachtsmarkt in Gernsheim, 2. Advents-Wochenende

Hier kam zum zweiten Male der Verkaufsanhänger zum Einsatz. Von ersten Einsatz des Anhängers auf dem Weihnachtsmarkt in Trebur-Geinsheim gibt es leider keine Bilder, mangels zweiter Kamera.

Auf der ebenen Fläche lässt es sich leicht in zwei Etagen aufbauen, auch der kleine Ständer mit den Hundemänteln fand darauf gut Platz. Schräg versetzt an der Stirnseite stand der Tisch mit den Hunde-Weihnachtsartikeln die dem guten Zweck dienten. Rechts vom Hänger standen die Leinen - und Halsbandständer

Ich hatte in Gernsheim einen guten Standplatz, das Wetter spielte auch mit, es war kühl aber trocken und die Glühwein-Glückseligkeit der Besucher hielt sich weitgehend in Grenzen - man bummelte lieber, stöberte durch angebotene Waren und Deko-Artikel und auch bei mir. Abends nach Marktende habe ich alles flott ins Auto eingeladen, Sonntags neu dekoriert - fertig in 30 Minuten. Ich hatte viel Platz und sehr nette Standnachbarn. Wenn es möglich ist, werde ich für 2015 hier wieder einen Platz buchen.


Weihnachtsmarkt Pfungstadt, 3. Advents-Wochenende

Zum ersten Male stand ich in diesem Jahr auch auf dem Pfungstädter-Weihnachtsmarkt und muss sagen: Sehr schön gemacht! Eine gelungene Mischung aus kleinen Händlern mit allerlei Waren und Getränke / Essens-Angebot. Hübsch dekorierte Stände, nettes Publikum, tolles Programm, freundliche Veranstalter vor Ort und viele hilfsbereite Hände wenn sie gebraucht werden. Der Hänger musste nämlich nochmal kurz den Standplatz wechseln und alleine wäre ich da ziemlich verloren gewesen. So schoben und zogen 3 Männer ihn ein gutes Stück Straße abwärts bis zu seinem neuen Platz.

Der Verkaufsanhänger kam hier zum dritten Male zum Einsatz und inzwischen geht mir auch das einräumen und dekorieren flott von der Hand. Allmählich bekomme ich auch beim Anhänger eine gewisse Routine was wo wie steht oder liegt.

Alles in Allem eine schöne, rundum gelungene Veranstaltung auf der ich viele Bekannte nach langer Zeit mal wieder getroffen habe. Wenn möglich bin ich auch in 2015 wieder dabei.


Besucherzähler für die Homepage